KulturPfadfinder: Anmeldung ab sofort möglich!

Die Netzwerkstelle Kulturelle Bildung des Kulturraumes Oberlausitz-Niederschlesien hat die Aufgabe, den Zugang zur kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche im hiesigen ländlichen Raum zu unterstützen. Dabei geht es um die Möglichkeit, dass junge Menschen über künstlerische Prozesse Selbstwirksamkeit und Teilhabe im gesellschaftlichen Leben erfahren.

Das Mobilitätsprogramm KulturPfadfinder legt einen Schwerpunkt auf qualitativ hochwertige Bildungsangebote, die von den Kulturpartnern eigens für KulturPfadfinder entwickelt wurden. Diese kulturellen Angebote können von Schulklassen und Kita-Gruppen gebucht werden. Neben der Erstattung der Kosten für das Angebot übernimmt KulturPfadfinder auch die entstehenden Fahrtkosten. Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche sowie deren Begleitpersonal damit kostenfrei.

Die Buchung eines Angebotes ist unkompliziert. Die Anmeldungen für den Kalenderjahr 2024 nehmen wir ab sofort an! Weitere Informationen zum Programm unter: https://kultur-pfadfinder.de/