So | 11.09.2022 | 18:30 - 19:30 Uhr

Konzert im Barockschloss

Rammenau | Barockschloss Rammenau | > Klassik

»Was der Dichter spricht« - Anna Palimina (Sopran), Robert Umansky (Klavier), Ekaterina Gorynina (Violoncello)
Nikolai Medtner ist einer der letzten romantischen Komponisten, neben Alexander Skrjabin, Sergei Rachmaninow und Sergei Prokofjew, in dessen Schatten er während seiner gesamten Karriere stand. Er nimmt einen besonderen Platz in der Geschichte der russischen und weltweiten Musikkultur ein. Ein Künstler von unverwechselbarer Persönlichkeit, ein bemerkenswerter Komponist, Pianist und Lehrer. Medtners Anerkennung als Komponist erfolgte 1909 mit dem Glinkin-Preis für einen Liederzyklus nach Goethes Gedichten. Das Trio präsentiert stimmungsvolle und sehr ausdrucksstarke Lieder vom unbekannten Medtner mit tief philosophischem Inhalt durch J. W. Goethes und A. Puschkins Gedichte.

25,00 Euro | Anrecht I & II 20,00 Euro | 17:00 Uhr Konzertvesper inkl. einem Glas Wein 12,00 Euro

Tickets
Veranstaltungsort:
Barockschloss Rammenau

Am Schloss 4

01877 Rammenau

Telefon:

Tel.: +49 3594 703559

Fax: +49 3594 705983


Veranstalter:
Barockschloss Rammenau

Am Schloss 4

01877 Rammenau

Telefon:

Tel.: +49 3594 703559

Fax: +49 3594 705983


zum Veranstaltungskalender